Industrie 4.0

Industrie 4.0

Die Jerko Sprühsysteme GmbH stellt sich den neuen Herausforderungen mit Innovativenv Lösungen für Ihre Sprühausrüstung.

Erfahren Sie mehr auf unserer Website oder nehmen Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Forschung und Entwicklungsabteilung im Hause Jerko interpretiert die "Industrie 4.0" folgendermaßen (aus Sicht der zeitlichen Historie):

Die Bedeutung von „Industrie 4.0“ soll einen Fortschritt zum Ausdruck bringen, der dem Kontext der industriellen Revolution Rechnung trägt.

Mit der Erfindung der Dampfmaschinen wurde im Wesentlichen die erste industrielle Revolution eingeläutet. Wenn man so will also der Urvater „Industrie 1.0“

Die "zweite industrielle Revolution" wurde maßgeblich durch Henry Ford mit der Fließband Produktion eingeleitet, die sich sehr schnell in der Produktion verbreitete.

Das Zeitalter der digitalen Revolution also "Industrie 3.0", wurde durch die EDV, IT und Computeranwendung im Produktionsablauf etabliert.

Streng genommen ist Industrie 4.0 also keine wirkliche Revolution sondern eigentlich nur die logische Erweiterung von Computer gesteuerten Produktionsanlagen die nun mehr miteinander vernetzt werden und kommunizieren und dabei den Bediener assistieren und unterstützen.

Jerko Projekte (in der Entwicklung) im Bereich von Industrie 4.0:

  1. Durchflussmengenmessung von Druckluft und Schmiermittel
  2. Zustandsüberwachung für Vor- und Rücklauf, Filter und Sprühkopf
  3. Bereitstellung von zusätzlichen Informationen und Servicen auf mobilen Geräten über Internet (zum Beispiel Dokumentation oder Identifikation und Bestellung von Ersatzteilen per Handy App)